Jobst Paul, Regina Wamper, Isolde Aigner Autoritäre Zuspitzung

Jobst Paul, Regina Wamper, Isolde Aigner Autoritäre Zuspitzung
24,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • DiA14820
  Jobst Paul, Regina Wamper, Isolde Aigner Autoritäre Zuspitzung Rechtsruck in Europa... mehr
"Jobst Paul, Regina Wamper, Isolde Aigner Autoritäre Zuspitzung"

 

Jobst Paul, Regina Wamper, Isolde Aigner

Autoritäre Zuspitzung

Rechtsruck in Europa

ISBN 978-3-89771-769-5
Erscheinungsdatum: Oktober 2017
Seiten: 220
Reihe: Edition DISS Band: 40
Ausstattung: Softcover
 
Nicht nur in Deutschland, sondern in vielen Ländern Europas haben extrem rechte Parteien und Bewegungen in den letzten Jahren massiv an Zuspruch gewonnen – nicht nur ›auf der Straße‹, sondern auch bei Wahlen. Hintergrund dieses Rechtsrucks sind vor allem die verstärkten Fluchtbewegungen nach Europa, die damit zusammenhängende administrative Krise und die islamistischen Anschläge in mehreren europäischen Städten. Doch kenntnis- und aufschlussreich wie gewohnt zeigt das Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung (DISS) in dieser Publikation, dass es ist nicht zuletzt die global durchgesetzte Liberalisierung des Marktes ist, auf die der Rechtsruck aufsetzt und die ihn letztlich weitertreibt.
Weiterführende Links zu "Jobst Paul, Regina Wamper, Isolde Aigner Autoritäre Zuspitzung"
T-Shirt " Der Weg " T-Shirt " Der Weg "
ab 13,00 € *
Zuletzt angesehen